IHR WARENKORB

Produkte: 0
Summe: € 0.00
Zur Kasse gehen

Wir beantworten gern ihre fragen

* Pflichtfelder

Rufen sie uns an:

+39 02 30 356-956

Zum Kontakt

LC4 Lounge Pony + Table EG 777 + Lamp WW L/100

Art.-Nr.: LC4 pony + EG 777 + WW L/100

€ 1 677.00

€ 1 299.00
inkl. MwSt (18%)

Menge

Mengenrabatt?
Ab Stk. Preis/Stk.
Ersparnis
%/€
2 1 260 3%=39
In den Warenkorb

Produktbeschreibung

LC4 Liege in Pony by Le Corbusier

  • Bauhaus-Untergestell 3-fach verschraubt und das Rundrohr ist 80 mm
  • Kopfrolle ist in Leder schwarz, mit eine Dauneneinlage
  • Wenn Sie die Kopfrolle auch in Pony wünschen, so wählen Sie das im Menue aus.

Adjustable E 1027 by Eileen Gray
Dieser Design-Klassiker ist aus dem Jahre 1927
  • Das Gestell ist Stahlrohr verchromt, die Stellfläche ist aus Glas


Wagenfeld Glaslampe WG 24
  • Tischlampe verchromt mit Glasfuß und Opalglasschirm 60 W

Abmessungen: 
Liege:  54 x 160 cm
Tisch: Durchmesser ist 51 cm, Höhe 60-120 cm
Lampe: Breite 18 cm, Tiefe 18 cm, Höhe 36 cm


Geschichte:
Der Le Corbusier LC4 Chaiselongue wurde 1928 entworfen und ist heute eines der berühmtesten Möbelstücke der Bauhaus-Ära. Sie ist in jedem Katalog, in jedem Fachbuch und jeder Ausstellung zum Thema Bauhaus eines der Vorzeigeobjekte der „Neuen Sachlichkeit“. Der LC4 Chaiselongue kommt insbesondere im Loft oder in der Lounge besonders gut zur Geltung. Das Obergestell der Corbusier Liege ist verstellbar. Auf der Gurtbespannung liegt die bequeme Auflage, die durch eine Nackenrolle ergänzt wird. Nicht nur ein eleganter Blickfang, sondern auch ein individuell einstellbares Tagesbett, das für Entspannung sorgt. Verstellbares Obergestell, aufwendig gebogener Stahlrohrahmen in hochwertigem Chrom. Untergestell schwarz beschichtet, mit einer fixierten Verschraubung der Rollen. Die Auflage auf Gurtbespannung ist mit Ponyfell bezogen.


Detail-Fotos

Das Gütesiegel „Made in Italy“.....garantiert, dass unsere Möbel zu 100% in Italien hergestellt werden.

Das ist von großer Bedeutung, denn in Übereinstimmung mit dem Artikel 24 des Europäischen Handelsgesetzes (Reg EEC 2913/1992) dürfen Waren mit dem Gütesiegel „Made in Italy“ versehen werden, wenn sie folgende Herstellungskriterien erfüllen:

"Goods whose production involved more than one country shall be deemed to originate in the country where they underwent their last, substantial, economically justified processing or working in an undertaking equipped for that purpose and resulting in the manufacture of a new product or representing an important stage of manufacture."

Mehr erfahren

Classic Design gewährleistet auf die Qualität des Chroms eine 10- jährigen Werksgarantie. Auf alle Material- und Fertigungsfehler werden 5 Jahre garantiert. Tritt innerhalb dieses Zeitraums ein Mangel auf, dann wird das beschädigte Teil oder das gesamte Möbelstück kostenfrei ausgetauscht oder es wird ersetzt.

Der Transport der Ware ist immer versichert und im Preis enthalten.

Unsere Kunden sind überwiegend, Architekten, Ärzte, Rechtsanwälte, gehobene Hotelanlagen, hochwertige Büros und viele mehr, die den Markt genau kennen und mit unserer Ware sehr zufrieden sind und sich oft über das Preis- & Leistungsverhältnis bedanken.

Alle Kundenrückmeldungen
Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Östereich, Slowakei, Slowenien, Tchechien, Ungarn 25 € + 10 % des Warenwertes Kostenfrei ab 2.000 €
Estland, Finnland, Griechenland (Festland), Lettland, Litauen, Schweden 30 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 2.500 €
Albanien, Andorra, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Mazedonien, Montenegro, Norwegen, Portugal, Rumänien, Schweden, Serbien, Spanien (Festland), Vereinigtes Königreich (Festland) 50 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 3.000 €
Inseln in der EU + außerhalb der EU, Frankreich, Griechenland, Island, Malta, Spanien, Vereinigtes Königreich, Zypern Frachtkosten erfragen  
Schweiz (an ein Grenzpaketlager) 30 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 3.000 €
Rest der Welt: Australien, Moldawien, Rußland, Türkei, Ukraine, USA, Weissrussland Frachtkosten erfragen  

alle Bezüge & farben

Neben unseren Standard-Bezügen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Bezugs-Materialien und Farben. Ebenfalls können wir unsere meisten Möbel mit den bekannten RAL-Farben (z.B. in Ihren Unternehmensfarben) beziehen. Kontaktieren Sie uns gern und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Alle möglichen Bezüge & Farben anzeigen

HABEN SIE FRAGEN ZU DIESEM PRODUKT?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und bemühen uns um eine zeitnahe Antwort. Nutzen Sie auch gern unsere FAQ.

Le Corbusier

Le Corbusier

Le Corbusier (1887 – 1965), eigentlich Charles-Édouard Jeanneret-Gris, war ein Architekt, Maler, Zeichner, Stadtplaner, Bildhauer und Möbeldesigner schweizerisch-französischer Abstammung.

Zu seinen bekanntesten Werken im Bereich Möbeldesign gelten der Stuhl Basculant LC1, der Sessel LC2, das Sofa LC3, der Chaise longue LC4, das Sofa LC5, der Esstisch LC6 und der Drehstuhl LC7.

Er gilt als einer der bedeutendsten Architekten und Designer des 20. Jahrhunderts. Das Pseudonym Le Corbusier entstand in Anlehnung an seinen Urgroßvater und seinen Lehrmeister Charles l'Eplattenier.