IHR WARENKORB

Produkte: 0
Summe: € 0.00
Zur Kasse gehen

Wir beantworten gern ihre fragen

* Pflichtfelder

Rufen sie uns an:

+39 02 30 356-956

Zum Kontakt

LC4 Liege

Art.-Nr.: LC 702

BEZUG WÄHLEN

Leder Standard Schwarz
Leder Spezial Alba Schwarz
Leder Anilin Setter Schw.

Untergestell

€ 699.00

€ 629.00
inkl. MwSt (18%)

Menge

Mengenrabatt?
Ab Stk. Preis/Stk.
Ersparnis
%/€
2 598 5.00%=31
In den Warenkorb

Produktbeschreibung

Der LC4 Chaise Longue (Liege) ist der berühmteste Möbelentwürf von Le Corbusier. Er nannte die Liege "ruhende Maschine". Es ist bemerkenswert, dass die Ruheposition ohne Mechanismus verstellt werden kann. Die Schwerkraft hält den LC4 Chaise Longue einfach in Position.


Material

  • Untergestell schwarz beschichtet und mit Epoxypulver lackiert (Einbrennlackierung)

  • Rollen besitzen fixierte Verschraubung

  • Verstellbares Obergestell ist beweglich und besteht aus hochwertigem Chrom

  • Auflage auf Gurtbespannung ist mit Leder bezogen

  • Die Kopfrolle wird in der gleichen Lederfarbe geliefert wie die Liege. Wünschen Sie eine andere Farbe, vermerken Sie dies bitte im Kommentarfeld bei Ihrer Bestellung.

  • Eine Ausführung in Leinen gemischt ist ebenfalls möglich

  • Untergestell wählbar (Standard oval 60 mm oder Bauhaus oval 80 mm):

    Wir empfehlen das Bauhaus-Untergestell. Es besitzt ein 80 mm starkes ovales Rohr. Das Auflagerohr hat einen Flansch mit einer Dreifach-Verschraubung der beiden Querrohre. (Links auf dem Foto der beiden Untergestelle zu sehen).

    Die Standard-Ausführung ist einfacher und das ovale Rohr ist nur 60 mm breit. Das Auflagerohr wird nur von einer Durchgangsschraube gehalten. (Rechts auf dem Foto).


LC4 Chaise Longue Le Corbusier Untergestell

Links: Bauhaus 80 mm; rechts: Standard 60 mm

Maße

Le Corbusier LC4 Chaise Longue Maße

Breite: 160 cm · Tiefe: 56 cm · Höhe: 69 cm

Breite vom Rohr oben ca. 52 cm, unten ca. 42 cm, dementsprechend sind die Bänder und die Auflage (ca. 185 cm).

Detail-Fotos

Das Gütesiegel „Made in Italy“.....garantiert, dass unsere Möbel zu 100% in Italien hergestellt werden.

Das ist von großer Bedeutung, denn in Übereinstimmung mit dem Artikel 24 des Europäischen Handelsgesetzes (Reg EEC 2913/1992) dürfen Waren mit dem Gütesiegel „Made in Italy“ versehen werden, wenn sie folgende Herstellungskriterien erfüllen:

"Goods whose production involved more than one country shall be deemed to originate in the country where they underwent their last, substantial, economically justified processing or working in an undertaking equipped for that purpose and resulting in the manufacture of a new product or representing an important stage of manufacture."

Mehr erfahren

Classic Design gewährleistet auf die Qualität des Chroms eine 10- jährigen Werksgarantie. Auf alle Material- und Fertigungsfehler werden 5 Jahre garantiert. Tritt innerhalb dieses Zeitraums ein Mangel auf, dann wird das beschädigte Teil oder das gesamte Möbelstück kostenfrei ausgetauscht oder es wird ersetzt.

Der Transport der Ware ist immer versichert und im Preis enthalten.

Unsere Kunden sind überwiegend, Architekten, Ärzte, Rechtsanwälte, gehobene Hotelanlagen, hochwertige Büros und viele mehr, die den Markt genau kennen und mit unserer Ware sehr zufrieden sind und sich oft über das Preis- & Leistungsverhältnis bedanken.

Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Östereich, Slowakei, Slowenien, Tchechien, Ungarn 25 € + 10 % des Warenwertes Kostenfrei ab 2.000 €
Estland, Finnland, Griechenland (Festland), Lettland, Litauen, Schweden 30 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 2.500 €
Albanien, Andorra, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Mazedonien, Montenegro, Norwegen, Portugal, Rumänien, Schweden, Serbien, Spanien (Festland), Vereinigtes Königreich (Festland) 50 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 3.000 €
Inseln in der EU + außerhalb der EU, Frankreich, Griechenland, Island, Malta, Spanien, Vereinigtes Königreich, Zypern Frachtkosten erfragen  
Schweiz (an ein Grenzpaketlager) 30 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 3.000 €
Rest der Welt: Australien, Moldawien, Rußland, Türkei, Ukraine, USA, Weissrussland Frachtkosten erfragen  

alle Bezüge & farben

Neben unseren Standard-Bezügen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Bezugs-Materialien und Farben. Ebenfalls können wir unsere meisten Möbel mit den bekannten RAL-Farben (z.B. in Ihren Unternehmensfarben) beziehen. Kontaktieren Sie uns gern und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Alle möglichen Bezüge & Farben anzeigen

HABEN SIE FRAGEN ZU DIESEM PRODUKT?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und bemühen uns um eine zeitnahe Antwort. Nutzen Sie auch gern unsere FAQ.

Le Corbusier

Le Corbusier

Le Corbusier (1887 – 1965), eigentlich Charles-Édouard Jeanneret-Gris, war ein Architekt, Maler, Zeichner, Stadtplaner, Bildhauer und Möbeldesigner schweizerisch-französischer Abstammung.

Zu seinen bekanntesten Werken im Bereich Möbeldesign gelten der Stuhl Basculant LC1, der Sessel LC2, das Sofa LC3, der Chaise longue LC4, das Sofa LC5, der Esstisch LC6 und der Drehstuhl LC7.

Er gilt als einer der bedeutendsten Architekten und Designer des 20. Jahrhunderts. Das Pseudonym Le Corbusier entstand in Anlehnung an seinen Urgroßvater und seinen Lehrmeister Charles l'Eplattenier.

Beschreibung der Chaiselongue

Das kubische Stahluntergestell ist mit dem ovalen Stahlobergestell verbunden. Diese Verbindung wirkt erhaben und ist physikalisch genial. Der Neigungswinkel kann stufenlos angepasst werden.

Die Liege hat eine simpel verstellbare Liegefläche, die in jeder Position sehr stabil ist. Die Nackenrolle in Leder wird mit Polyesterwatte oder Natural-Daunen gefüllt. Der sinusförmige Stahlrohrrahmen ist verchromt.

Die LC4 Liege besitzt eine solide Dreipunktverschraubung und ist eine Variante eines „langen Stuhls“ (Chaiselongue), der den Wohn- oder oft auch einen Hotelbereich schmückt. Die verschiedenen Positionen, von aufrecht bis liegend, lassen verschiedene Tätigkeiten zu. Dort lässt es sich wunderbar lesen, fernsehen, träumen oder sich unterhalten.

Lieferbar ist die Liege in verschiedenen Leder-Farben oder in Fellvarianten. Dieses Möbelstück wird durch minimalistische Ästhetik und großen Komfort gekennzeichnet und wurde so zur Ikone der Möbelmoderne.

LC4 Chaise Longue Le Corbusier

Der LC4 ist nicht nur ein klassisches Möbelstück, sondern auch äußerst bequem

Aufbau des beliebten Sessels

Der Rücken und Sitz des Sessels werden entweder in Leder oder Kalbsfell überzogen. Die Armlehnen bestehen aus hochwertigem Leder. Das Stahlrohrgestell ist verchromt oder schwarz matt lackiert. Die Verchromung sollte 1-1,5 mm sein. So werden die Stahlteile gegen Rost optimal geschützt.

Le Corbusier verwendete Sechskantschrauben. Nur sie garantieren eine hohe Stabilität. Die Sitzfläche wird von einer Verbindung getragen, welche aus Rohr zusammengeschweißt ist. Der Sessel hat einen geneigten Sitz und eine bewegliche Rückenlehne, hinter denen sich die Stahlsprungfedern befinden. Der LC1 Stuhl kan in verschiedenen Farben hergestellt werden.

Der LC1 Basculant entspannt viele Muskeln und gewährleistet ein bequemes Sitzen. Es handelt sich um einen der ersten Stühle überhaupt, die ohne Unterfütterung im Alltag zu nutzen sind.

Ein einzigartiges Replica

Unser Nachbau verwendet ausschließlich hochwertige Materialien und wird in unserer Fabrik in der Toskana gefertigt. Moderne Techniken werden mit erfahrener Handwerkskunst kombiniert, wodurch die Einzigartigkeit und Langlebigkeit jedes Möbelstücks gewährleistet wird.

Erfahren Sie mehr über Le Corbusier Möbel in diesem Video:

Kunden-Feedback