IHR WARENKORB

Produkte: 0
Summe: € 0.00
Zur Kasse gehen

Wir beantworten gern ihre fragen

* Pflichtfelder

Rufen sie uns an:

+39 02 30 356-956

Zum Kontakt

Barcelona Sessel

Art.-Nr.: LR 555

BEZUG WÄHLEN

Leder Standard Schwarz
Leder Spezial Alba Schwarz
Leder Anilin Setter Schw.

€ 1 449.00
inkl. MwSt (18%)

Menge

Mengenrabatt?
Ab Stk. Preis/Stk.
Ersparnis
%/€
2 1 304 10%=145
In den Warenkorb

Produktbeschreibung

Der Barcelona-Sessel (katalanisch cadira Barcelona, spanisch silla Barcelona, englisch Barcelona chair) wurde für den deutschen Pavillon der Weltausstellung 1929 von Ludwig Mies van der Rohe entworfen.

Er diente dem spanischen Königspaar während der Eröffnung als Sitzgelegenheit und wird klassisch ergänzt durch einen Ottomanen und einen Glastisch.



Material

  • Sessel mit hochwertigem verchromtem Spezialfederstahl

  • Auf Kernlederstreifen aufliegende Polsterung mit hochwertigem Polyurethanschaum-Kern

  • Aufwendige Verarbeitung der einzelnen Lederquadrate

  • Bezug in verschiedenen Lederqualitäten, Pony, Baumwollstoff oder Leinen gemischt


Maße

Barcelona Chair Ludwig Mies van der Rohe Maße

Breite: 75 cm · Tiefe: 75 cm · Höhe: 75 cm · cbm: 0,50

Detail-Fotos

Das Gütesiegel „Made in Italy“.....garantiert, dass unsere Möbel zu 100% in Italien hergestellt werden.

Das ist von großer Bedeutung, denn in Übereinstimmung mit dem Artikel 24 des Europäischen Handelsgesetzes (Reg EEC 2913/1992) dürfen Waren mit dem Gütesiegel „Made in Italy“ versehen werden, wenn sie folgende Herstellungskriterien erfüllen:

"Goods whose production involved more than one country shall be deemed to originate in the country where they underwent their last, substantial, economically justified processing or working in an undertaking equipped for that purpose and resulting in the manufacture of a new product or representing an important stage of manufacture."

Mehr erfahren

Classic Design gewährleistet auf die Qualität des Chroms eine 10- jährigen Werksgarantie. Auf alle Material- und Fertigungsfehler werden 5 Jahre garantiert. Tritt innerhalb dieses Zeitraums ein Mangel auf, dann wird das beschädigte Teil oder das gesamte Möbelstück kostenfrei ausgetauscht oder es wird ersetzt.

Der Transport der Ware ist immer versichert und im Preis enthalten.

Unsere Kunden sind überwiegend, Architekten, Ärzte, Rechtsanwälte, gehobene Hotelanlagen, hochwertige Büros und viele mehr, die den Markt genau kennen und mit unserer Ware sehr zufrieden sind und sich oft über das Preis- & Leistungsverhältnis bedanken.

Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Östereich, Slowakei, Slowenien, Tchechien, Ungarn 25 € + 10 % des Warenwertes Kostenfrei ab 2.000 €
Estland, Finnland, Griechenland (Festland), Lettland, Litauen, Schweden 30 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 2.500 €
Albanien, Andorra, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Mazedonien, Montenegro, Norwegen, Portugal, Rumänien, Schweden, Serbien, Spanien (Festland), Vereinigtes Königreich (Festland) 50 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 3.000 €
Inseln in der EU + außerhalb der EU, Frankreich, Griechenland, Island, Malta, Spanien, Vereinigtes Königreich, Zypern Frachtkosten erfragen  
Schweiz (an ein Grenzpaketlager) 30 € + 12 % des Warenwertes Kostenfrei ab 3.000 €
Rest der Welt: Australien, Moldawien, Rußland, Türkei, Ukraine, USA, Weissrussland Frachtkosten erfragen  

alle Bezüge & farben

Neben unseren Standard-Bezügen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Bezugs-Materialien und Farben. Ebenfalls können wir unsere meisten Möbel mit den bekannten RAL-Farben (z.B. in Ihren Unternehmensfarben) beziehen. Kontaktieren Sie uns gern und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Alle möglichen Bezüge & Farben anzeigen

HABEN SIE FRAGEN ZU DIESEM PRODUKT?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und bemühen uns um eine zeitnahe Antwort. Nutzen Sie auch gern unsere FAQ.

Mies van der Rohe, Ludwig

Mies van der Rohe, Ludwig

Ludwig Mies van der Rohe (1886 – 1969) war ein Architekt deutsch-amerikanischer Abstammung.

Der Barcelona-Sessel, der Brno-Stuhl und der Freischwinger aus den Arbeiten der Weißenhofmöbel gehören zu seinen bekanntesten Werken im Bereich Möbeldesign. Bekannt ist er auch durch seinen Hinweis auf die Bedeutung des Wesentlichen und dem Sprichwort: "Weniger ist mehr."

Neben dem Design von Möbeln, gilt Mies van der Rohe als einer der bedeutendsten Architekten der Moderne. Am berühmten Bauhaus in Dessau war er von 1930-1932 als Direktor tätig.

Teil der Weltausstellung 1929

Im Jahre 1929 fand die Weltausstellung in Barcelona statt. Dort wurde der legendäre Sessel von Ludwig Mies van der Rohe das erste Mal präsentiert. Der bekannte Designer schuf dieses Meisterwerk zusammen mit seiner Lebensgefährtin Lilly Reich. Heutzutage gilt der Barcelona Sessel als Klassiker der Designgeschichte.

Der Sessel wirkt luxuriös und exklusiv und war für das spanische Königspaar vorgesehen, weshalb hohe Anforderungen an ihn gestellt wurden. Dies gelang Mies van der Rohe exzellent und das Königspaar konnte den Sessel bei der Eröffnungsfeier auf der Ausstellung ausprobieren. Die Lösung von Mies van der Rohe war jedoch vergleichsweise teuer. Er entwarf einen modernen Thron in einem feierlichen Weiß. Der breite und bequeme Sessel gewährleistete hohen Sitzkomfort und war visuell attraktiv. Dazu gab es einen Hocker und einen Glastisch.

Die Idee eines Thrones entsprach allerdings nicht der sozialistischen Weltanschauung, die damals sehr verbreitet war. Der Sessel erinnert an einen Klappstuhl, welcher auf das Alte Ägypten zurück geht und von Pharaonen verwendet wurde. Auch die Griechen und Römer übernahmen ihn. So entstand ein historisch wichtiges Statussymbol.

Mies van der Rohe legte seinen Schwerpunkt auf die Architektur. Das von ihm entworfene Möbel war für die Einrichtung seiner Bauten vorgesehen. Es war nicht als Möbel für die Serienproduktion gedacht, sondern schon damals ein Luxusmöbel. Der Barcelona Chair war Teil des deutschen Pavillons in Barcelona und sorgte für viel Aufsehen. Heutzutage wird das Möbel als Klassiker bezeichnet.

Der Sessel wurde jedoch erst nach dem Zweiten Weltkrieg wirklich populär. Er wurde zu einem Schmuckstück und zentrales Element für viele Räume. Heutzutage kann man ihn nicht nur im Wohnbereich, sondern auch in Anwaltskanzleien und Empfangsräumen sehen.

Das Design wurde oft als Muster von anderen Designern verwendet und dient noch heute als wichtige Inspirationsquelle.

Barcelona Chair Ludwig Mies van der Rohe

Der Barcelona Chair ist ein minimalistisches Meisterwerk

Was macht den Barcelona Sessel so besonders?

Der Sessel ist einem Thron gleich und bietet eine breite und bequeme Sitzfläche. Die Beine haben eine X-Form und bilden ein verschweißtes Kreuz. Sie vermitteln den Eindruck, als ob der Stuhl in der Luft schwebt.

Der Barcelona Chair basiert auf einem Gestell aus Edelstahl. Die Lederpolsterung wird von Hand hergestellt. Jedes Kissen besteht aus 40 Einzelstücken, die aus Leder gefertigt werden. Das Sitzkissen ist in verschiedenen Farben erhältlich. Es gibt sogar eine kleine Version für Kinder. Der Sessel wird durch Langlebigkeit und Zeitlosigkeit gekennzeichnet und ist bis heute gefragt.

Replica: Ein perfekter Nachbau aus Italien

Der Barcelona Chair ist ein zeitloser Entwurf und wird von Hand hergestellt. Unsere italienische Produktion stellt diesen Klassiker schon seit Jahrzehnten her, wodurch unsere Mitarbeiter eine große Erfahrung besitzen. Bei der Herstellung werden nur qualitativ hochwertige Materialien verwendet.

Erfahren Sie mehr über Ludwig Mies van der Rohe Möbel in diesem Video:

Kunden-Feedback